Zum Inhalt

Lizenzen

Sie können Ihre Sophos-Lizenzen in Sophos Central Admin aktivieren und verwalten.

Klicken Sie auf Ihren Kontonamen (oben rechts in der Benutzeroberfläche) und wählen Sie Lizenzen.

Ihre Lizenzen und Nutzung anzeigen

Eine Liste zeigt Ihre aktuellen Lizenzen an.

Hinweis

Wenn eine Lizenz in weniger als einem Tag abläuft, wird sie nicht in der Lizenzliste angezeigt. Sie ist jedoch weiterhin gültig und Sie können die Software dennoch installieren.

Für jede Lizenz werden die folgenden Details angezeigt.

  • Lizenz. Der Name der von Ihnen erworbenen Lizenz.
  • Typ. Der Typ Ihrer Lizenz, zum Beispiel eine Vollversion-Lizenz.
  • Nutzung. Die Anzahl der Benutzer oder Server, die diese Lizenz verwenden. Wie diese Zahl berechnet wird, hängt vom Lizenztyp ab.

    • Endbenutzer- und Mobile-Lizenzen:

      Bei der Nutzung werden Benutzer mit eingeschlossen, denen mindestens ein Gerät zugewiesen wurde. Unter Umständen sind auch geschützte Geräte mit eingeschlossen, denen noch kein Benutzer zugewiesen wurde.

    • Endbenutzer- und Server-Lizenzen:

      Die Nutzungszahl kann geschützte virtuelle Maschinen (VMs) enthalten. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Symbol, um Details anzuzeigen.

    • Mobile-Lizenzen:

      Die Nutzungszahl umfasst nur Geräte, die innerhalb der letzten 30 Tage mit Sophos Central kommuniziert haben.

  • Grenze. Die maximale Anzahl an Benutzern oder Server, die diese Lizenz verwenden können. Die Beschränkung hängt vom Abonnement ab.

    Wenn Sie Enterprise Master-Lizenzen verwenden, wird diese Option nicht angezeigt. Lizenzen werden von Ihrem Unternehmensadministrator verwaltet.

  • Läuft ab. Das Datum, an welchem die Lizenz abläuft.

  • Lizenznr.. Lizenznummer.

Klicken Sie für Firewall-Reporting-Lizenzen auf Verwalten, um einzelnen Firewalls Lizenzeinheiten zuzuweisen.

Evaluierungslizenzen

Eine Testversion-Lizenz wird automatisch generiert, wenn Sie nicht lizenzierte Software oder Funktionen verwenden. Wenn Sie beispielsweise nur für Intercept X Essentials for Server lizenziert sind, jedoch Funktionen von Intercept X Advanced for Server verwenden, sehen Sie sowohl eine kostenpflichtige „Intercept X Essentials for Server“-Lizenz als auch eine Testversion von Intercept X Advanced for Server.

Sophos kann auch Testlizenzen für temporäre Lizenzerweiterungen generieren, wenn eine Volllizenz abläuft.

Eine Testlizenz ist 30 Tage lang gültig. Im Anschluss müssen Sie entweder eine Volllizenz erwerben oder die Software oder Funktionen nicht mehr verwenden. Siehe Banner für Testlizenzen.

Lizenzschlüssel anwenden oder Aktivierungscode anwenden

Sie können eine neue oder upgegradete Lizenz hier aktivieren. Verwenden Sie den Aktivierungsschlüssel aus dem Lizenzplan, den Sie von Sophos per E-Mail erhalten haben. Siehe Ihre Lizenz aktivieren.

Partner wegen Kaufanfrage kontaktieren

Klicken Sie auf Partner wegen Kaufanfrage kontaktieren, um Kontaktinformationen für Ihren Sophos Partner anzuzeigen.

Endbenutzer-Lizenzvereinbarung prüfen

Klicken Sie auf diesen Link, um die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung von Sophos in einem separaten Fenster anzuzeigen. Um diese zu drucken, drücken Sie auf Ctrl+P.