Umgang mit Browser-Angriffen

Das passiert, wenn wir eine Browser-Bedrohung erkennen.

Wenn ein Angriff erkannt wird, geschieht Folgendes:

  • Intercept X warnt den Benutzer und fordert ihn auf, den Browser zu schließen.
  • Es wird ein Scan mit Sophos Clean gestartet.
  • Ein Bedrohungsfall wird erzeugt.

Was Sie tun sollten

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Identifizieren Sie anhand des Bedrohungsfalls die IP- und URL-Verbindung, die mit dem Angriff zusammenhängt.
  • Entscheiden Sie, ob diese Verbindung in der Firmen-Firewall blockiert werden soll. (Wenn der Angriff nicht von Ihrem Web-Schutz erkannt wurde, ist er nicht als schädlich klassifiziert.)
  • Wenn der Benutzer ein Kennwort eingegeben hat, bitten Sie ihn, dieses zu ändern.
  • Hat der Benutzer seine Bank kontaktiert, bitten Sie ihn sicherzustellen, dass keine ungewöhnliche Aktivität auf seinem Konto stattgefunden hat.