Vom Administrator isolierte Geräte

Sie können alle isolierten Geräte verwalten.

Auf der Seite Einstellungen > Vom Administrator isolierte Geräte wird angezeigt, welche Geräte Sie isoliert haben, und Sie können sie aus der Isolation entfernen.

Anmerkung Diese Liste enthält keine Geräte, die sich automatisch selbst isoliert haben, weil ihr Integritätszustand rot ist (siehe Geräte-Isolierung unter Threat Protection-Richtlinie).

Sie können betroffene Geräte isolieren, während Sie einen Bedrohungsfall untersuchen, siehe Bedrohungsfälle. Sie können auch nach anderen betroffenen Geräten suchen und diese in den Ergebnissen Ihren Sucher nach Bedrohungen isolieren, siehe Suchen nach Bedrohungen.

Sie können zudem erlauben, dass einzelne Geräte unter bestimmten Umständen mit anderen Geräten kommunizieren, siehe Globale Ausschlüsse.

Nachdem Sie verdächtige Anwendungen bereinigt und blockiert haben, können Sie die betroffenen Geräte aus der Isolation entfernen.

Verfahren Sie hierzu wie folgt:

  1. Wählen Sie das Gerät aus und klicken Sie auf Aus der Isolation entfernen.