Captive Portals und Hotspots

Zeigt Informationen zum Umwandeln eines Access Points in einen Hotspot.

Wenn Sie einen Access Point zu einen Hotspot machen, können Sie Gästen einen zeit- und verkehrsbeschränkten Internetzugang bieten. Die Hotspot-Funktion dient dazu, Datenverkehr einzuschränken, der durch die Firewall zugelassen wird. Sorgen Sie dafür, dass eine Firewall-Regel besteht, die Traffic-Verwaltung durch die Hotspots zulässt. Wir empfehlen, dass Sie den Traffic mit deaktivierter Hotspot-Funktion testen. Aktivieren Sie die Hotspots, wenn der Test erfolgreich verläuft.

ACHTUNG In vielen Ländern unterliegt der Betrieb eines öffentlichen Hotspots bestimmten nationalen Gesetzen, die den Zugriff auf Websites mit rechtlich fragwürdigen Inhalten beschränken (zum Beispiel File-Sharing-Websites, extremistische Websites). Unter Umständen machen es die rechtlichen Bestimmungen erforderlich, dass Sie Ihren Hotspot bei einer nationalen Regulierungsbehörde registrieren.

Landing Page

Sophos Central fängt HTTP-Traffic ab und leitet die Benutzer auf eine festgelegte Seite, das sogenannte Hotspot oder Captive Portal. Dort müssen die Benutzer eine der konfigurierten Authentifizierungsmethoden verwenden, bevor sie auf die zulässigen Netzwerke, beispielsweise das Internet, zugreifen können. Die Landing Page ist die erste Seite, die Benutzern angezeigt wird, nachdem diese sich mit dem Hotspot verbunden haben.