Server Protection auf Microsoft Azure

Wenn Sie Azure VMs erstellen, können Sie diese mit Intercept X Advanced for Server schützen.

Dazu müssen Sie ein angepasstes Erweiterungsskript herunterladen und verwenden.

  1. Gehen Sie zu Geräte schützen.
  2. Suchen Sie nach Server Protection auf Microsoft Azure.
  3. Klicken Sie auf Holen Sie sich Ihr VM-Erweiterungsskript. Klicken Sie dann auf Skript herunterladen.

    Sie benötigen ein API-Token, damit das Skript das Installationsprogramm finden und darauf zugreifen kann. Falls Sie noch kein API-Token haben, erstellen wir dieses für Sie.

  4. Klicken Sie auf Stellen Sie Server Protection für eine neue Azure VM bereit. Hierdurch wird ein Link zu einem Dokument angezeigt, der beschreibt, wie Sie ein angepasstes Erweiterungsskript verwenden.
  5. Folgen Sie der Beschreibung in dem Dokument, um die neue VM bereitzustellen.