Zum Hauptinhalt wechseln
Ihre Lizenz aktivieren
Wenn Sie eine neue Lizenz kaufen, müssen Sie diese aktivieren.
Übersicht
Im Hauptmenü sind die Funktionen aufgeführt, die Ihnen in Sophos Central zur Verfügung stehen.
Endpoint Protection
Mit Endpoint Protection schützen Sie Ihre Benutzer und Geräte vor Malware, risikobehafteten Dateitypen und Websites sowie schädlichem Netzwerkverkehr.
Verschlüsselung
Device Encryption bietet die Möglichkeit, BitLocker Drive Encryption auf Windows-Computern und FileVault auf Macs zu verwalten.
Server Protection
Finden Sie heraus, wie Ihre Server geschützt sind.
Wireless
Konfigurieren und verwalten Sie Access Points, WLAN-Netzwerke und Geräte.
E-Mail-Gateway
Das E-Mail-Gateway bietet Schutz vor Spam, Spoofing, Viren und Advanced Threats.
Web-Gateway
Sophos Web-Gateway schützt Ihr Netzwerk vor riskantem oder unangemessenem Browsingverhalten.
Firewall-Verwaltung
Mit der Firewall-Verwaltung können Sie Sophos XG Firewalls, die sich mit Sophos Centralverbinden können, überwachen und konfigurieren.
Phish Threat
Mit Phish Threat können Sie die Reaktion Ihrer Benutzer auf Phishing-Kampagnen testen.
Cloud Optix
Sophos Cloud Optix ist eine auf künstlicher Intelligenz basierende Sicherheits- und Compliance-Plattform für Public Cloud-Umgebungen.
Mobile
Sophos Mobile ist eine Unified Endpoint Management (UEM)-Lösung, mit der Sie herkömmliche und mobile Endgeräte verwalten und sichern können.
Kostenlose Testversionen
Auf der Seite Kostenlose Testversionen erfahren Sie mehr über weitere Produkte, die Sie zu Sophos Central hinzufügen können.
Konto und Lizenzen
Ihr Kontoname. Klicken Sie hier, um Optionen zur Verwaltung von Lizenzen, Administratoren und Supporteinstellungen aufzurufen, Ihre Kontakt- oder Partnerinformationen zu sehen, die Sprache zu ändern oder sich abzumelden.
Early Access-Programme
Mit den Early Access-Programmen können Sie neue Produktfunktionen ausprobieren, bevor diese der Allgemeinheit zur Verfügung stehen.
Sophos Central Device Encryption ermöglicht Ihnen, die BitLocker-Laufwerkverschlüsselung auf Windows Endpoints sowie die FileVault-Verschlüsselung auf Mac Endpoints über Sophos Central zu verwalten.
Verwalten der BitLocker-Festplattenverschlüsselung
Dieser Abschnitt beschreibt die Voraussetzungen für die Verwendung der BitLocker Festplattenverschlüsselung auf Windows Endpoints in Ihrem Netzwerk sowie die verfügbaren Authentisierungsmodi deren Abhängigkeiten von den Windows Gruppenrichtlinien.
Verwalten der FileVault-Verschlüsselung
Sophos Central Device Encryption für Mac verwaltet die FileVault Verschlüsselungsfunktion auf Ihren Macs.
Dateien für den sicheren Austausch mit Kennwort schützen
Sie können diese Funktion in einer Device Encryption Richtlinie aktivieren.
Benutzer auffordern, Passwort/PIN zu ändern
Es gibt zwei Möglichkeiten, Benutzer zur Änderung ihres Kennworts aufzufordern.
Wiederherstellungsschlüssel über das Self Service Portal abrufen
Wenn Benutzer sich nicht an ihrem Computer anmelden können (BitLocker PIN bzw. macOS Passwort vergessen), können sie das Sophos Self Service Portal verwenden, um einen Wiederherstellungsschlüssel abzurufen.
Weiterführende Informationen
Weitere nützliche Informationen.
Unterstützte Web-Browser
Erfahren Sie, welche Webbrowser wir unterstützen.
Sprachen
Sophos Central unterstützt die folgenden Sprachen.
Weitere Hilfe
So erhalten Sie Hilfe vom Sophos Support:
Rechtliche Hinweise

Über diese Hilfe

In dieser Hilfe erfahren Sie, wie Sie alle Funktionen in Sophos Central Admin verwenden.

Sie können nicht finden, was Sie brauchen?

Versuchen Sie Folgendes:

  • Verwenden Sie die Suchleiste.
  • Gehen Sie zum Support-Bereich unserer Website und suchen Sie dort. Dort finden Sie Knowledgebase-Artikel oder Sophos Community-Posts.

Sie möchten wissen, was neu ist?

Informationen zu den neuesten Funktionen finden Sie unter Was ist neu ?.

Sie verwenden Sophos Central noch nicht?

Melden Sie sich hier an und wir helfen Ihnen beim Einstieg.

Wenn Ihr Administrator dies eingerichtet hat, können Sie sich mit Ihren Microsoft-Anmeldedaten anmelden. Klicken Sie auf Mit Microsoft anmelden und geben Sie Ihre Microsoft-Anmeldedaten ein.

abae05a77dd87a3ce1e9f5ce1b25648adc26c2f0