Entschlüsselung

Normalerweise ist keine Entschlüsselung nötig. Wenn Sie einen bereits verschlüsselten Endpoint von der Verschlüsselung ausnehmen wollen, müssen Sie zuerst alle seine Benutzer aus der Richtlinie entfernen und anschließend die Verschlüsselung ausschalten.

Klicken Sie am Endpoint im Windows Explorer mit der rechten Maustaste auf das Systemlaufwerk und wählen Sie BitLocker verwalten. Klicken Sie im Dialog BitLocker-Laufwerkverschlüsselung auf BitLocker deaktivieren. Nur ein Windows Administrator kann diese Aktion durchführen.

Wenn ein Benutzer mit Administratorrechten versucht, seine Festplatte manuell zu entschlüsseln während eine Verschlüsselungsrichtlinie aktiv ist, hebt Sophos Central den Befehl des Benutzers auf und die Festplatte bleibt verschlüsselt.