Enterprise Master-Lizenzen

Sie können Ihre Lizenzen auf Unternehmensebene verwalten. Ihre Lizenzen werden von den von Ihrem Unternehmen verwalteten Teilverwaltungseinheiten gemeinsam genutzt. Sie können Enterprise Master-Lizenzen nicht deaktivieren, nachdem Sie die Lizenzverwaltung geändert haben.

Einleitung

Wenn Ihr Unternehmen über ein einzelnes Sophos Central Admin-Konto verfügt, das alle erworbenen Volllizenzen/Lizenzen besitzt, können Sie die Lizenzen auf Ihr Sophos Central Enterprise-Konto übertragen. Diese Lizenzen sind die Master-Lizenzen für Ihr gesamtes Unternehmen. Befolgen Sie die Anweisungen zur Lizenzübertragung.

Wenn Sie über mehrere Teilverwaltungseinheiten mit unabhängiger Lizenzierung verfügen, müssen Sie Ihre Lizenzen konsolidieren, um sie als Master-Lizenzen zu verwenden. Folgen Sie den Konsolidierungsanweisungen.

Enterprise-Super-Admins können Lizenzen aus dem Pool der Master-Lizenzen zuweisen.

Lizenzzuweisung

Wenn Sie keine Lizenzen zuweisen, kann eine Teilverwaltungseinheit jede Lizenz aus dem Pool der verfügbaren Lizenzen verwenden.

Wenn Sie die Lizenzzuweisung für eine Teilverwaltungseinheit für einen bestimmten Lizenztyp auf Null setzen, kann die Teilverwaltungseinheit keine Lizenzen dieses Typs aus Ihrem Pool verwenden. Das Produkt ist für diese Teilverwaltungseinheit nicht verfügbar.

Wenn Sie Lizenzen eines bestimmten Typs einer Teilverwaltungseinheit zuweisen, kann die Teilverwaltungseinheit diese Lizenzen verwenden. Wenn eine Teilverwaltungseinheit die zugewiesenen Lizenzen eines Lizenztyps überschreitet, wird dies als Übernutzung für das Unternehmen sowie für die Teilverwaltungseinheit angezeigt.

Sie können die Lizenzzuweisung jederzeit ändern.

Wenn eine Lizenz abläuft oder Sie eine andere Anzahl an Lizenzen verlängern, werden Ihre Zuweisungen nicht automatisch aktualisiert.

Wenn Sie die Verknüpfung einer Teilverwaltungseinheit aufheben oder löschen, werden die entsprechenden Lizenzen wieder in den Pool der verfügbaren Lizenzen überführt.

Lizenzen übertragen

Einleitende Hinweise:

  • Sie müssen nur über eine Teilverwaltungseinheit verfügen, die alle Ihre Volllizenzen besitzt.
  • Enterprise Management muss in der Teilverwaltungseinheit aktiviert sein, die die Lizenzen besitzt.

Bei der Übertragung:

  • Sie können nicht zu Einzellizenzen für jede der Teilverwaltungseinheiten zurückkehren.
  • Alle Lizenzen werden von den Teilverwaltungseinheiten dieses Unternehmens gemeinsam genutzt.
  • Sie müssen Lizenzen in Sophos Central Enterprise verwalten.
  • Sophos Central-Administratoren Ihres Unternehmens können keine Lizenzen erwerben oder Aktivierungsschlüssel in Sophos Central Admin anwenden.

So übertragen Sie Ihre Lizenzen:

  1. Klicken Sie auf Ihren Kontonamen (oben rechts in der Benutzeroberfläche) und wählen Sie Lizenzen.
  2. Klicken Sie auf Auf Enterprise Master-Lizenzen umstellen.
  3. Lesen Sie die Bestätigungsmeldung über die Konvertierung und klicken Sie auf Auf Enterprise Master-Lizenzen umstellen.

Alle Ihre Lizenzen werden in Ihr Sophos Central Enterprise-Konto verschoben. Ihre Lizenzen werden auf der Seite Lizenzen angezeigt.

Alle Teilverwaltungseinheiten, die Testlizenzen verwenden, werden in Volllizenzen umgewandelt.

Alle Teilverwaltungseinheiten verwenden jetzt Lizenzen aus Ihrem Master-Lizenzpool.

Konsolidierung von Lizenzen

Sie benötigen einen neuen Aktivierungsschlüssel, mit dem alle Ihre Lizenzen zusammengeführt werden. In den meisten Fällen wird dieser Schlüssel automatisch angewendet. Unter Umständen erhalten Sie von Ihrem Partner einen Lizenzschlüssel. Geben Sie diesen dann auf der Seite Lizenzen ein.

Einleitende Hinweise:

  • Sie müssen über mehrere Teilverwaltungseinheiten mit unabhängigen Lizenzen verfügen.
  • Enterprise Management muss für eine der Teilverwaltungseinheiten aktiviert sein.

Bei der Konsolidierung:

  • Die Lizenzkonsolidierung kann einige Tage in Anspruch nehmen.
  • Sie können nicht zu Einzellizenzen für jede der Teilverwaltungseinheiten zurückkehren.
  • Alle Lizenzen werden von den Teilverwaltungseinheiten dieses Unternehmens gemeinsam genutzt.
  • Sie müssen alle Lizenzen in Sophos Central Enterprise verwalten.
  • Sophos Central-Administratoren Ihres Unternehmens können keine Lizenzen erwerben oder Aktivierungsschlüssel in Sophos Central Admin anwenden.

So konsolidieren Sie Ihre Lizenzen:

  1. Klicken Sie auf Ihren Kontonamen (oben rechts in der Benutzeroberfläche) und wählen Sie Lizenzen.
  2. Klicken Sie auf Auf Enterprise Master-Lizenzen umstellen.
  3. Lesen Sie die Bestätigungsmeldung über die Konvertierung und klicken Sie auf Auf Enterprise Master-Lizenzen umstellen.
    Auf der Seite Lizenzen wird nun angezeigt, dass Sie die Konvertierung in Master-Lizenzen angefordert haben.

    Eine E-Mail zur Konsolidierungsanfrage wird an Sie und Ihren Sophos-Partner gesendet.

  4. Erstellen Sie gemeinsam mit Ihrem Sophos-Partner einen Konsolidierungsplan.
  5. Ihr neuer Aktivierungsschlüssel wird möglicherweise automatisch angewendet. Wenn nicht, geben Sie den Schlüssel unter Aktivierungsschlüssel für konsolidierte Enterprise-Lizenzen übernehmen ein, und klicken Sie auf Anwenden.

Alle Ihre Lizenzen werden in Ihr Sophos Central Enterprise-Konto verschoben. Ihre Lizenzen werden auf der Seite Lizenzen angezeigt.

Alle Teilverwaltungseinheiten, die Testlizenzen verwenden, werden in Volllizenzen umgewandelt.

Alle Teilverwaltungseinheiten verwenden jetzt Lizenzen aus Ihrem Master-Lizenzpool.