Überprüfen, welche Computer migriert werden können

So prüfen Sie, ob Ihre Computer nach Sophos Central migriert werden können:

  1. Öffnen Sie Sophos Central Migration Tool.
    Hinweis: Es kann immer nur eine Instanz des Tools auf demselben Computer ausgeführt werden.
  2. Wählen Sie im Dialog Connect to Sophos Central eine Option aus:
    • Full assessment and migration. Sie werden aufgefordert, sich bei Sophos Central anzumelden und ein Migrationskennwort festzulegen (siehe den nächsten Schritt).
    • Basic assessment.

    Bei einer einfachen Prüfung werden Eigenschaften wie das Betriebssystem der Computer und die Funktionen von Sophos überprüft. Bei einer vollständigen Prüfung wird auch überprüft, ob Ihre Sophos Central Lizenz Ihre aktuellen Funktionen abdeckt.

  3. Wenn Sie Full assessment and migration ausgewählt haben, wird der Dialog Create Sophos Central Token angezeigt.
    1. Klicken Sie auf den Link, um zu Sophos Central zu gelangen, und melden Sie sich an.
    2. Die Seite API-Token-Management wird angezeigt und Sie werden aufgefordert, ein Token hinzuzufügen. Geben Sie einen Tokennamen und ein Kennwort ein. Klicken Sie auf Kopieren.
    3. Gehen Sie zurück zum Dialog im Migrationstool und klicken Sie auf Paste, um das Token hinzuzufügen.
    Ab jetzt müssen Sie sich mit dem Migrationskennwort anmelden, wenn Sie das Migrationstool verwenden wollen.
    Hinweis: Wenn Sie das Migationstool länger als 24 Stunden offen lassen, müssen Sie Ihr Kennwort erneut eingeben.
  4. Sophos Central Migration Tool liest die Computerliste aus der Sophos Enterprise Console Datenbank, prüft die Computer auf ihre Migrationseignung und zeigt das Ergebnis an.
  5. Sophos Central Migration Tool zeigt eine Liste Ihrer Computer an. Prüfen Sie in der Liste, welche Computer migriert werden können und welche nicht.

    Die Migrationseignung hat in der Regel einen der folgenden Status:

    • Ready. Der Computer kann migriert werden. Werden Warnungen angezeigt, lesen Sie unter Warnungen für Computer mit dem Status „Ready“ nach.
    • Not ready but can be remediated. Der Computer kann in seinem aktuellen Zustand nicht migriert werden, aber Sie können Maßnahmen ergreifen, um die Migration zu ermöglichen. Zum Beispiel können Sie Funktionen deaktivieren, die in Sophos Central nicht unterstützt werden.
    • Not ready and cannot be migrated. Der Computer kann nicht migriert werden und es können keine Maßnahmen zur Behebung ergriffen werden. Beispielsweise wird auf dem Computer ein Betriebssystem ausgeführt, das nicht in Sophos Central unterstützt wird.

    Weitere Informationen zu Migrationseignung und -status von Computern finden Sie in Migrationseignung und Migrationsstatus.

    Die Ergebnisse der Überprüfung von Computern auf ihre Migrationseignung können folgendermaßen aussehen:


    Screenshot mit beispielhaften Ergebnissen der Überprüfung.
  6. Optional können Sie auf Report klicken, um einen detaillierteren Bericht zur Migrationseignung Ihrer Computer zu erstellen.
    Der Bericht wird im HTML-Format erstellt. Alternativ können Sie ihn auch als Excel-Arbeitsblatt anzeigen. Siehe Bericht zur Migrationseignung von Computern in Excel anzeigen.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Computer zu Sophos Central zu migrieren, lesen Sie unter Computer migrieren weiter.