Computer von der Migration ausschließen

Wenn Sie einen Computer nicht zu Sophos Central migrieren wollen, können Sie ihn zur Migrations-Ausschlussliste hinzufügen. So wird er nicht versehentlich für die Migration ausgewählt und migriert.

Hinweis: Computer, die bereits von Sophos Central verwaltet werden, können nicht von der Migration ausgeschlossen werden. Solche Computer werden, wenn sie ausgewählt werden, nicht der Ausschlussliste hinzugefügt.

So schließen Sie Computer von der Migration aus:

  1. Wählen Sie im Migrationstool den oder die Computer in der Computerliste aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf Add to Exclusion List.
  2. Geben Sie im Dialogfeld Exclude computers from migration einen Grund für den Ausschluss ein. Dies kann Ihnen später als Erinnerung dienen. Klicken Sie auf OK.

Der Status ausgeschlossener Computer ändert sich in „Not Ready“ mit einem Schloss-Symbol.

Wenn Sie die Computer später doch migrieren möchten, können Sie sie aus der Ausschlussliste entfernen. Je nach der von Sophos Central festgestellten Migrationseignung haben die Computer danach den Status „Ready“ oder „Not Ready“.