Den Sophos Enterprise Console Management-Server migrieren

Nachdem Sie alle Endpoint-Computer migriert haben, können Sie den Sophos Enterprise Console Management-Server zu Sophos Central migrieren.

  1. Deinstallieren Sie Sophos Central Migration Tool.
  2. Deinstallieren Sie Sophos Enterprise Console. Deinstallieren Sie die Komponenten in folgender Reihenfolge:
    • Sophos Management Console
    • Sophos Management Database
    • Sophos Management Server
    • Sophos Update Manager
    Hinweis: Mit der Deinstallation der Komponente „Sophos Management Database“ werden nicht die mit der SQL-Server-Instanz verknüpften Datenbanken entfernt. Eine Liste der mit der jeweiligen Konsole verknüpften Datenbanken finden Sie im Support-Artikel 17323. Wenn Sie planen, die SQL-Server-Instanz weiterhin zu nutzen, bleiben die Datenbanken verknüpft.

    Siehe dazu den Support-Artikel 116912.

  3. Führen Sie den Sophos Central Agent Installer aus, um den Server zu migrieren.

    Sie können den Installer für Server Protection for Windows auf der Seite Geräte schützen in Sophos Central herunterladen.