Android Enterprise einrichten - Übersicht

Bei der Einrichtung von Android Enterprise für Ihr Unternehmen können Sie zwischen zwei Szenarien wählen:

Szenario „Managed Google Play Account“

Dies ist die einfachste Methode, Android Enterprise für Ihr Unternehmen einzurichten.

  • Sophos Mobile führt Sie durch den Prozess, ein Android-Enterprise-Konto für Ihr Unternehmen einzurichten.
  • Falls erforderlich, können Sie für Ihr Unternehmen mehrere Android-Enterprise-Konten erstellen.
  • Sophos Mobile verwaltet den Lebenszyklus der Benutzerkonten.
  • Geräte können im Sophos Central Self Service Portal oder in Sophos Mobile Admin registriert werden.
  • Ein Benutzer kann nur zehn registrierte Geräte gleichzeitig haben. Dies ist eine Einschränkung von Android.

Szenario „Managed Google Domain“

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie bereits eine Managed Google Domain besitzen oder wenn Sie die Benutzerkonten für Android Enterprise außerhalb von Sophos Mobile verwalten wollen.

  • Sie registrieren eine Managed Google Domain bei Google und weisen nach, dass Sie Inhaber dieser Domain sind.
  • Sie verbinden Sophos Mobile als externen EMM-Anbieter (Enterprise Mobility Management) mit Ihrer Managed Google Domain.
  • Sophos Mobile erstellt nach Bedarf Benutzerkonten. Davon abgesehen, verwaltet Sophos Mobile nicht den Lebenszyklus der Konten.
  • Geräte können nur im Sophos Central Self Service Portal registriert werden, nicht in Sophos Mobile Admin.
Tipp Nach der Einrichtung von Android Enterprise wird das aktive Szenario unter Einrichtung > Google-Einrichtung > Android Enterprise > Android-Enterprise-Modus angezeigt.