Apple-VPP-Apps verwalten

Mit dem Apple-Programm für Volumenlizenzen (VPP) können Sie Lizenzen für iOS- und macOS-Apps erwerben. Diese Lizenzen können Sie dann innerhalb Ihrer Organisation zuweisen.

Nachdem die Bestellung abgeschlossen ist, können Sie ein Service-Token (sToken) herunterladen. Dieses enthält die Lizenzen für die erworbenen Apps.

VPP-Apps Benutzern oder Geräten zuweisen

iOS-VPP-Apps können Sie entweder Benutzern oder Geräten zuweisen. macOS-VPP-Apps können Sie Geräten zuweisen:

  • Wenn Sie eine iOS-VPP-App einem Benutzer zuweisen, kann dieser die App auf allen bei Sophos Mobile registrierten iPhones und iPads installieren, die mit seiner Apple-ID verknüpft sind.
  • Wenn Sie eine iOS-VPP-App einem Gerät zuweisen, brauchen Sie das Gerät nicht mit einer Apple-ID zu verknüpfen.
  • Wenn Sie eine macOS-VPP-App einem Mac zuweisen, steht sie allen Benutzern zur Verfügung, die sich an dem Mac anmelden.

Siehe VPP-Apps manuell zuweisen und VPP-Apps automatisch zuweisen.

Benutzer zu Apple VPP einladen

Bevor Sie Benutzern eine VPP-App zuweisen können, müssen Sie sie zu VPP einladen. Siehe Benutzer zu Apple VPP einladen.

Geräte brauchen Sie nicht zu VPP einladen.

VPP-Apps installieren

Sie installieren VPP-Apps in Sophos Mobile Admin auf die gleiche Weise wie andere Apps. Siehe App installieren.

Benutzer können iOS-VPP-Apps über die App-Store-App aus der Liste erworbener Apps installieren. Für macOS-VPP-Apps ist dies nicht möglich.

Zuweisung von VPP-Apps aufheben

Sie haben folgende Möglichkeiten, die Zuweisung einer VPP-App aufzuheben:

  • Sie deselektieren die gewünschten Benutzer oder Geräte auf der Detailseite der App.
  • iOS-Apps: Sie deselektieren die App auf der Detailseite eines Benutzers.
  • macOS-Apps: Sie übertragen ein Auftragspaket mit einem Auftrag VPP-Appzuweisung aufheben an das Gerät.

VPP-Lizenzen werden in folgenden Situationen automatisch freigegeben:

  • Wenn die App vom Gerät deinstalliert wird.
  • Wenn das Gerät bei Sophos Mobile deregistriert wird.
Tipp:

Wenn Sie die Zuweisung einer VPP-App aufheben, können Benutzer die App noch für 30 Tage verwenden.