Konfiguration „Kiosk-Modus“ (Android-Enterprise-Geräterichtlinie)

Mit der Konfiguration Kiosk-Modus aktivieren Sie die Verwaltung zweckbestimmter Android-Enterprise-Geräte.

Einstellung

Beschreibung

Quelle auswählen

  • Ohne: Alle Apps erlauben. Die Kiosk-Modus-Einschränkungen werden auf das Gerät übertragen, aber der Benutzer kann jede auf dem Gerät verfügbare App starten.
  • Benutzerdefiniert, App-Liste : Nur eine bestimmte App erlauben.
  • App-Gruppe: Mehrere Apps erlauben.

App-ID

Die App, die im Kiosk-Modus verfügbar ist.

Abhängig von Ihrer Auswahl in Quelle auswählen geben Sie entweder die App-Kennung an oder wählen Sie die App aus der Liste verfügbarer Apps aus.

App-Gruppe

Die Apps, die im Kiosk-Modus verfügbar sind.

Wählen Sie eine der verfügbaren App-Gruppen aus.

Lautstärke-Änderung erlauben

Wenn das Kontrollkästchen deaktiviert ist, sind alle Gerätetasten zum Steuern der Lautstärke deaktiviert.

Bildschirmsperre deaktivieren

Der Gerätebildschirm wird niemals gesperrt.

Beim Laden aktiv bleiben

Der Gerätebildschirm bleibt eingeschaltet, solange das Gerät mit einer Stromquelle verbunden ist.