Konfiguration „Kennwortrichtlinien“ (iOS-Benutzerrichtlinie)

Mit der Konfiguration Kennwortrichtlinien definieren Sie Anforderungen an das Gerätekennwort.

Wenn Sie die Konfiguration Kennwortrichtlinien einem Gerät im Verwaltungsmodus Apple-Benutzerregistrierung zuweisen, erzwingt Sophos Mobile folgende Kennwortregeln:

Sophos Mobile erzwingt folgende Kennwortregeln:

  • Benutzer müssen eine 6-stellige PIN festlegen.
  • PINs mit wiederholten oder aufeinanderfolgenden Ziffern sind verboten, zum Beispiel 555555 oder 987654.

Mit diesen Regeln beeinflussen Sie auch die private Nutzung des Gerätes.

Warnung Sie können das Kennwort nicht zurücksetzen, falls Benutzer es vergessen.

Wenn Sie die Konfiguration Kennwortrichtlinien einem Gerät zuweisen, welches die Kennwortanforderungen nicht erfüllt, beginnt eine Toleranzfrist von 60 Minuten. Während der Toleranzfrist fordert das Gerät den Benutzer jedes Mal, wenn dieser den Home-Bildschirm öffnet, dazu auf, das Kennwort zu ändern. Nach Ablauf der Toleranzfrist kann der Benutzer keine Apps mehr starten, auch keine System-Apps.