Synchronisierungsintervall konfigurieren

Sie können das Synchronisierungsintervall der Android-App Sophos Mobile Control konfigurieren.

Die Android-App Sophos Mobile Control synchronisiert sich mit dem Server in folgenden Situationen:

  • Sofort, wenn ein Ereignis eintritt, das eine Synchronisierung erfordert.
  • Auf Anforderung des Servers über den Benachrichtigungsdienst Firebase Cloud Messaging (FCM) und, optional, den Benachrichtigungsdienst Baidu Cloud Push.
  • Alle 24 Stunden oder nach einem anderen konfigurierbaren Intervall.
Anmerkung Konfigurieren Sie nur dann ein kürzeres Intervall als 24 Stunden, wenn FCM oder Baidu Cloud Push für Sie nicht zuverlässig funktionieren. Ein kürzeres Intervall wirkt sich negativ auf Akkulaufzeit und Datenverbrauch aus und verursacht eine höhere Serverlast.

So konfigurieren Sie das Synchronisierungsintervall für Sophos Mobile Control:

  1. Wählen Sie in der Menüleiste unter EINSTELLUNGEN den Eintrag Einrichtung > Google-Einrichtung aus und öffnen Sie anschließend das Tab Android.
  2. Wählen Sie unter Synchronisierungsintervall der SMC-App einen Wert aus der Liste Synchronisierungsintervall aus.
  3. Klicken Sie auf Speichern.