iOS-Konfigurationsprofil automatisch installieren

Wenn Sie ein Fremdanbieter-EMM (Enterprise Mobility Management) verwenden, können Sie das iOS-Konfigurationsprofil für Sophos Intercept X for Mobile über das EMM bereitstellen, um damit die Profilinstallation für Benutzer zu automatisieren.

Auf iPhones und iPads verwendet Sophos Intercept X for Mobile ein Konfigurationsprofil für die Funktion Web Filtering. Wenn Sie das Profil nicht über das EMM bereitstellen, müssen Benutzer dieses installieren, wenn Sophos Intercept X for Mobile sich bei Sophos Mobile registriert.

Voraussetzungen:

  • Sie verwalten Ihre Geräte mit einem Fremdanbieter-EMM. Siehe Sophos Intercept X for Mobile mit einem Fremdanbieter-EMM verwenden.
  • Das Fremdanbieter-EMM unterstützt benutzerdefinierte iOS-Konfigurationsprofile.
  • Ihre iPhones und iPads befinden sich im betreuten Modus (Supervised Mode).
  • Sie haben Sophos Intercept X for Mobile noch nicht auf den Geräten installiert.

Um das iOS-Konfigurationsprofil automatisch zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Laden Sie die Datei activate-smsec-plain.mobileconfig von folgender URL herunter:
  2. Erstellen Sie im EMM ein benutzerdefiniertes Konfigurationsprofil und laden Sie in dieses die .mobileconfig-Datei hoch. Senden Sie anschließend das Profil an Ihre iPhones und iPads.

    Für Microsoft Intune siehe Integration von Intercept X for Mobile und Microsoft Intune (englisch).

    Für andere Produkte siehe deren Dokumentation.

  3. Installieren Sie Sophos Intercept X for Mobile über das EMM.