Apple DEP einrichten

Um Apple-DEP-Geräte zu verwalten, müssen Sie im Apple-DEP-Webportal einen virtuellen MDM-Server erstellen und mit dem Sophos Mobile Server verknüpfen.

Voraussetzungen:
Tipp: Wenn Sie sich bereits für das Apple-Programm für Volumenlizenzen (VPP) registriert haben, können Sie dieselbe Apple-ID auch für DEP verwenden.

So richten Sie Apple DEP ein:

  1. Klicken Sie in der Menüleiste unter EINSTELLUNGEN auf Einrichtung > Apple-Einrichtung und öffnen Sie anschließend das Tab Apple DEP.
  2. Klicken Sie auf Öffentlichen Schlüssel herunterladen, um den öffentlichen Schlüssel von Sophos Mobile für Apple DEP herunterzuladen.
    Die Datei wird auf Ihrem lokalen Computer gespeichert.
  3. Rufen Sie in einem Browser-Fenster das Apple-DEP-Webportal unter https://deploy.apple.com auf.
    Sie können hierzu in Sophos Mobile auf den Link Apple Business Manager klicken.
  4. Melden Sie sich am Apple-DEP-Webportal mit der Apple-ID Ihres Unternehmens an.
  5. Navigieren Sie im Portal zu Device Enrollment Program > Server verwalten und klicken Sie anschließend auf MDM-Server hinzufügen.
  6. Geben Sie einen Namen für den MDM-Server ein, zum Beispiel Sophos Mobile.
  7. Laden Sie im nächsten Schritt die Datei mit dem öffentlichen Schlüssel hoch, die Sie zuvor von Sophos Mobile heruntergeladen haben.
  8. Laden Sie im nächsten Schritt das Server-Token herunter.
    Anschließend können Sie sich vom DEP-Portal abmelden.
  9. Klicken Sie in Sophos Mobile auf dem Tab Apple DEP auf Datei hochladen und wählen Sie das Server-Token aus, das Sie vom Apple-DEP-Portal heruntergeladen haben.
  10. Klicken Sie auf Speichern.
Das DEP-Server-Token ist ein Jahr gültig.
ACHTUNG: Wenn Sie im Apple-DEP-Webportal ein neues Server-Token erstellen, müssen Sie dieselbe Apple-ID verwenden, die Sie für die Erstausstellung des Tokens verwendet haben.