Kunden

Sie können Einstellungen an Kunden übertragen, die einer Vorlage hinzugefügt wurden.

Einschränkung Sie können dies nur tun, wenn Sie Teil des Early Access-Programms sind.

Wenn Sie einen Kunden einer Vorlage hinzufügen, sind alle globalen Einstellungen und Richtlinieneinstellungen, die von der Vorlage abgedeckt werden, gesperrt. Sie werden wirksam, wenn Sie die Vorlage übertragen.

Von Ihnen hinzugefügte Kunden können keine in der Vorlage angezeigten Basisrichtlinien oder benutzerdefinierten globalen Einstellungen ändern.

Um die Liste der Kunden zu ändern:

  1. Klicken Sie auf Kunden bearbeiten.
  2. Wählen Sie Kunden in der Liste Verfügbare verwaltete Kundenaus und fügen Sie sie der Liste Zugewiesene Kunden hinzu. Verfügbare verwaltete Kunden sind Kunden, die von einem Partner verwaltet und keiner anderen Vorlage zugewiesen sind.
  3. Sie können Kunden entfernen, indem Sie sie in der Liste Zugewiesene Kunden auswählen und der Liste Verfügbare verwaltete Kunden hinzufügen.
  4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Klicken Sie auf An Kunden übertragen. Die Übertragung einer Vorlage kann einige Minuten dauern.