Unter Quarantäne gestellte E-Mails verwalten

Unter Quarantäne gestellt werden E-Mails, die als Spam markiert sind.

Sie können diese E-Mails prüfen und dann entweder freigeben oder löschen. Freigegebene E-Mails werden zugestellt.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Nachrichten zu verwalten:

  1. Klicken Sie auf E-Mail.
    Es öffnet sich die Seite Email Security und es wird die Anzahl der unter Quarantäne gestellten E-Mails angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Quarantäne.
    Es wird eine Liste der unter Quarantäne gestellten E-Mails angezeigt. Für jede E-Mail werden Absender, Empfänger, Betreff, Uhrzeit und Datum angezeigt.
  3. Klicken Sie auf den Betreff einer Nachricht, um die unter Quarantäne gestellte E-Mail zu lesen und um auswählen, ob Sie die Nachricht freigeben oder löschen wollen.
    Anmerkung Unter Quarantäne gestellte E-Mails werden nach 14 Tagen gelöscht.