Zum Inhalt

Bewertung der Kontosicherheitsprüfung

Kontosicherheitsprüfung zeigt die Bewertung Ihrer Kontensicherheit an. Diese geben an, ob Ihre Geräte oder Richtlinien empfohlene, sichere Einstellungen verwenden.

Es gibt Bewertungen für den Gesamt-Sicherheitszustand, für jede Sicherheitsfunktion und für jede einzelne Zustandsprüfung, die wir durchführen.

Gesamt-Sicherheitszustand

Oben auf der Seite Zusammenfassung Sicherheitszustand wird eine Zusammenfassung des Zustands angezeigt.

Ihr Gesamt-Integritätswert liegt zwischen 0 bis 100. Dies entspricht dem niedrigsten Wert aller Ihrer Integritätsprüfungen.

Die Punktzahlen werden in Guter Sicherheitszustand (grün), Probleme (gelb) und ausgesetzte Probleme (grau) unterteilt. Ausgesetzte Probleme sind Probleme, die Sie verschoben haben.

Das Ringdiagramm gibt Ihre niedrigste Punktzahl wieder.

Die Balkendiagramme mit den Sicherheitsprüfungswerten zeigen Ihre Punktzahl von 100 für jede Sicherheitsfunktion an. Für Details siehe Bewertungen für jede Sicherheitsfunktion.

Die Zahl Andere Organisationen unter jedem Diagramm zeigen Ihnen die durchschnittliche Punktzahl, die andere Organisationen erreichen. Siehe Bewertungen im Vergleich zu anderen Organisationen.

Zusammenfassung der Bewertung des Sicherheitszustands.

Punktzahlen für jede Prüfung

Zu jeder Sicherheitsprüfung, wie etwa Endpoint Protection, wird eine Punktzahl angezeigt.

Individuelle Sicherheitsprüfungswerte.

Wir berechnen die Punktzahl basierend auf der Anzahl der Geräte oder Einstellungen, die unseren Empfehlungen entsprechen.

Die Punktzahlen können zwischen 0 und 100 liegen. Ein Ergebnis von 100 wird mit einem grünen Häkchen angezeigt. Jede Punktzahl unter 100 wird gelb angezeigt und gibt an, dass Sie die Sicherheit verbessern können.

Bei ausgesetzten Problemen wird eine Bewertung in Grau angezeigt. Das Aussetzen von Problemen wirkt sich nicht auf Ihre Bewertung aus.

Wenn wir keine Punktzahl anzeigen können, wird stattdessen ein Strich angezeigt:

Logo der Sicherheitsprüfung mit einem Bindestrich.

Wenn Sie Hilfe bei der Behebung von Problemen und der Verbesserung Ihrer Punktzahl benötigen, klicken Sie auf das Hilfesymbol unten links in der Prüfung.

Hilfesymbol.

Bewertungen für jede Sicherheitsfunktion

Wir zeigen eine Gesamtbewertung für jede Sicherheitsfunktion an, zum Beispiel installierter Schutz. Diese Bewertung wird oben rechts in diesem Abschnitt auf der Seite angezeigt.

Diese Punktzahl ist die niedrigste Punktzahl der Prüfungen in diesem Abschnitt.

Bewertung des Sicherheitszustands für eine Funktion.

Wie wir Punktzahlen berechnen

So berechnen wir die Punktzahlen für jede Sicherheitsprüfung.

Schutz installiert

Für Endpoint- oder Serverschutzberechnen wir den Prozentsatz der Geräte, auf denen die gesamte lizenzierte Software installiert ist.

Wenn Sie beispielsweise über 1000 Geräte verfügen und 900 mit dem von Ihnen lizenzierten Schutz ausgestattet sind, lautet die Bewertung 90.

Die Gesamtpunktzahl für installierten Schutz entspricht der niedrigsten Punktzahl der beiden Prüfungen in diesem Abschnitt.

Manipulationsschutz

Für den Endpoint-Manipulationsschutz oder den Server-Manipulationsschutzberechnen wir den Prozentsatz der Geräte, bei denen der Manipulationsschutz aktiviert ist.

Der globale Manipulationsschutz ist entweder aktiviert (Bewertung 100) oder deaktiviert (Bewertung 0).

Wenn der globale Manipulationsschutz deaktiviert ist, verfügen keine Geräte über diesen Schutz. Die Endpoint- und Serverprüfungen ergeben eine Bewertung von 0. Wenn Sie den globalen Manipulationsschutz aktivieren, zeigen diese Prüfungen den Prozentsatz der Geräte an, bei denen der Schutz lokal aktiviert ist.

Die Gesamtpunktzahl für Manipulationsschutz entspricht dem niedrigsten Wert der drei Prüfungen in diesem Abschnitt.

Richtlinien

Für die Einstellungen für Threat-Protection-Endpoint-Richtlinien bzw. die Einstellungen für Threat-Protection-Server-Richtlinien berechnen wir die Punktzahl wie folgt:

In jeder Richtlinie ziehen wir 10 von der Punktzahl für jede Einstellung ab, die nicht mit unserer empfohlenen Einstellung übereinstimmt. Wenn also eine Richtlinie zwei dieser Einstellungen hat, ziehen wir 20 ab, und die Punktzahl ist 80.

Wenn Sie mehrere Richtlinien desselben Typs haben (zum Beispiel Threat-Protection-Endpoint-Richtlinie), nehmen wir den Durchschnittswert dieser Richtlinien.

Einige Richtlinienoptionen haben keine empfohlene Einstellung. Diese ignorieren wir bei unseren Prüfungen.

Die Gesamtpunktzahl für Richtlinien entspricht der niedrigsten Punktzahl der beiden Prüfungen in diesem Abschnitt.

Ausschlüsse

Für Endpoint-Richtlinienausschlüsse oder Server-Richtlinienausschlüsse berechnen wir die Punktzahl wie folgt:

Bei jeder Richtlinie ziehen wir 20 von der Punktzahl für jeden unsicheren Ausschluss ab. Wenn also eine Richtlinie zwei unsichere Ausschlüsse hat, ziehen wir 40 ab, und die Punktzahl ist 60.

Wenn Sie mehrere Richtlinien desselben Typs haben (zum Beispiel Endpoint-Ausschlüsse), nehmen wir den Durchschnittswert dieser Richtlinien.

Für Globale Ausschlüsse berechnen wir die Bewertung wie folgt:

Wir ziehen 20 von der Punktzahl für jeden unsicheren Ausschluss ab. Wenn Sie also zwei unsichere Ausschlüsse haben, ziehen wir 40 ab, und die Punktzahl ist 60.

Die Gesamtbewertung für Ausschlüsse entspricht der niedrigsten Bewertung der drei Prüfungen in diesem Abschnitt.

Hinweis

Wir prüfen nur auf Ausschlüsse, die ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstellen. Selbst wenn Ihre Sicherheitsprüfungen für Ausschlüsse eine hohe Bewertung aufweisen, überprüfen Sie regelmäßig, ob Ihre Ausschlüsse notwendig und sicher sind.

Bewertungen im Vergleich zu anderen Organisationen

Sie können sehen, wie Ihre Bewertungen mit anderen Organisationen verglichen werden.

Standardmäßig zeigen wir Ihnen Durchschnittswerte für Organisationen an, die sich im selben Größenbereich befinden und denselben Sophos Central-Datenbereich verwenden. Sehen Sie unter Andere Organisationen unter jedem Diagramm im Abschnitt Integritäts-Übersicht nach.

Bewertung anderer Organisationen.

Wenn wir keine Punktzahl unter Andere Organisationen anzeigen können, wird stattdessen ein Bindestrich angezeigt.

Andere Organisationen mit einem Bindestrich.

Sie können die Organisationsgröße ändern, die wir für die Bewertung anderer Organisationen verwenden. Dies bietet sich an, wenn Sie viele Geräte nicht verwenden oder nur sehen möchten, wie große Organisationen abschneiden.

Wählen Sie unter Werte für Organisationen mit einer ähnlichen Geräteanzahl anzeigen den gewünschten Größenbereich aus.

Auswahl der Organisationsgröße.