Zum Inhalt

CLI-Verwaltung

Sie können CLI-Befehle auf einem oder mehreren Switches gleichzeitig ausführen. Wenn Sie einen Befehl ausführen, wird ein Auftrag in der Auftrags-Warteschlange erstellt und der Befehl wird von Sophos Central an die ausgewählten Switches übertragen.

Gehen Sie wie folgt vor, um CLI-Befehle auf Ihren Switches auszuführen:

  1. Gehen Sie in Sophos Central zu Meine Produkte > Switches.

  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Switches, auf denen Sie Befehle ausführen möchten.

    Warnung

    Die gleichen Befehle werden an alle ausgewählten Switches gesendet.

  3. Klicken Sie auf Befehle ausführen.

    Auf „Befehle ausführen“ klicken

  4. Geben Sie unter Switch-Befehle ausführen die Befehle ein, die Sie an den Switch senden möchten. Weitere Informationen zu den verfügbaren CLI-Befehlen finden Sie im CLI-Handbuch zu Sophos Switch.

  5. Klicken Sie auf Ausführen.

    Hinweis

    Für die Ausführung von Befehlen über Sophos Central wird ein Auftrag mit den ausgeführten Befehlen erstellt, der die Befehle enthält. Die Befehle werden dann nacheinander in einer gemeinsamen Sitzung ausgeführt, genau so, ab ob sie lokal auf der Kommandozeile eingegeben worden wären. Die Ausgaben der aktuellen und zurückliegenden Aufträge können Sie in der Auftrags-Warteschlange prüfen. Beachten Sie, dass Konfigurationsänderungen, die mithilfe von CLI-Befehlen vorgenommen wurden, in Sophos Central nicht angezeigt werden.

  6. Um den Bildschirm zu löschen und einen neuen Befehlssatz zu erstellen, klicken Sie auf Neue Befehle erstellen.

    Auf „Neuen Befehl erstellen“ klicken