Zum Inhalt
Letztes Update: 2022-05-23

Benutzer manuell hinzufügen

Als Superadmin können Sie Administratorrollen zuweisen.

Sie können einen einzelnen Benutzer hinzufügen und diesen schützen. Hier können Sie Benutzern auch die Möglichkeit geben, eigene Geräte zu schützen.

Um einen Benutzer hinzuzufügen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Gehen Sie zu Übersicht > Personen > Benutzer.
  2. Klicken Sie auf Hinzufügen und wählen Sie Benutzer hinzufügen aus.
  3. Geben Sie im Dialog Benutzer hinzufügen Folgendes an:

    Option Beschreibung
    Vor- und Nachname Geben Sie den Namen des Benutzers ein. Geben Sie keinen Domänennamen ein.
    Rolle Wählen Sie eine Administrationsrolle für den Benutzer aus.

    Ein Benutzer, dem eine Administrationsrolle zugewiesen ist, erhält eine E-Mail mit Informationen zum Einrichten seines Administrationskontos.

    Die Rolle Benutzer hat nur Zugang zum Self-Service-Portal.

    E-Mail-Adresse Geben Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers ein.
    Zu Gruppen hinzufügen (optional) Wählen Sie eine der verfügbaren Benutzergruppen und verschieben Sie diese mithilfe der Pfeile in die zugewiesenen Gruppen.

    Geben Sie einen Namen im Suchfeld ein, um die angezeigten Gruppen zu filtern.

    E-Mail-Einrichtungslink Wählen Sie diese Option, wenn Sie dem Benutzer eine E-Mail mit Links senden möchten, über welche er den Schutz seiner Geräte selbst einrichten kann. Wenn Ihre Lizenz mehr als einen Schutztyp umfasst, wählen Sie jene aus, die der Benutzer benötigt.

    Der Benutzer muss über Administratorberechtigungen und einen Internetzugang verfügen, um seinen Computer schützen zu können.
    Web-Gateway Dies bietet noch umfassendere Internetsicherheit für Computer als Endpoint Protection. Sie können die Funktion ergänzend zu Endpoint Protection oder alleine installieren.
  4. Klicken Sie auf Speichern oder Speichern und weitere hinzufügen. Der neue Benutzer wird der Benutzerliste hinzugefügt.

Wenn der Benutzer die Software herunterlädt und installiert, wird das Gerät automatisch diesem Benutzer zugewiesen.

Zurück zum Seitenanfang