Zum Inhalt
Letztes Update: 2022-04-11

„Software as a Service“-Abrechnungsgruppe prüfen

Sie müssen überprüfen, ob eine Software-as-a-Service-Abrechnungsgruppe in Autotask erstellt wurde.

Um auf die Abrechnungsgruppe zu prüfen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger in der linken oberen Ecke der Autotask-Webseite über das Autotask-Symbol.

  2. Klicken Sie auf ADMIN.

  3. Erweitern Sie unter ADMIN die Option Finanzen, Buchhaltung & Rechnungsstellung und klicken Sie auf Abrechnungsgruppen.

  4. Klicken Sie unter Abrechnungsgruppen auf das Tab Service.

  5. Wenn keine Abrechnungsgruppe Software as a Service in der Tabelle vorhanden ist, erstellen Sie eine Abrechnungsgruppe, indem Sie auf Neu klicken.

    • Geben Sie unter Neue Servicegruppe als Namen Software as a Service ein und stellen Sie sicher, dass Aktiv ausgewählt ist.

    • Wenn Sie ein externes Buchhaltungssystem verwenden, sollten Sie auch entsprechende Werte in die anderen Felder eingeben, damit die Abrechnungsgruppe in diesem System angezeigt wird.

Machen Sie weiter mit API-Benutzerkonto erstellen.

Zurück zum Seitenanfang