Zum Inhalt
Letztes Update: 2022-04-11

Weisen Sie Ihre Kunden zu und synchronisieren Sie sie

Sie müssen angeben, welche ConnectWise-Kunden und -Verträge welchen Kunden in Sophos Central Partner entsprechen.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Kunden zuzuweisen und zu synchronisieren:

  1. Suchen Sie auf der Seite PSA-Integration den Kunden, den Sie zuweisen möchten.

  2. Geben Sie unter ConnectWise Customer Name die von ConnectWise verwendete Company ID ein.

    1. Um die Company ID zu finden, öffnen Sie ConnectWise, suchen Sie das Unternehmen und sehen Sie in den Unternehmensdetails nach.
  3. Wählen Sie den Vertrag des Kunden aus.

    Hinweis

    Sie können einem ConnectWise-Kunden und einem Vertrag nur einen Kunden aus Sophos Central Partner zuweisen.

    Die folgenden Beispielszenarien zeigen eine gültige Konfiguration und zwei ungültige Konfigurationen.

    • Szenario 1. Sophos-Central-Kunde 1 ist ConnectWise-Kunde 1 und Vertrag 1 zugeordnet. Dies ist gültig.

    • Szenario 2. Sophos-Central-Kunde 1 ist ConnectWise-Kunde 2 und Vertrag 2 zugeordnet. Das ist nicht gültig.

    • Szenario 3. Sophos-Central-Kunde 2 ist ConnectWise-Kunde 2 und Vertrag 1 zugeordnet. Das ist nicht gültig.

  4. Aktivieren Sie unter Sync to PSA die Synchronisierung.

    PSA-Synchronisierung

    Hinweis

    Alle aktiven Verträge werden synchronisiert. Verträge dürfen mehrfach auftreten.

  5. Wiederholen Sie den Vorgang für jeden Kunden, den Sie zuweisen möchten.

  6. Klicken Sie auf Speichern. Die Zuweisungen werden in Sophos Central Partner gespeichert.

Bei Problemen bei der Verbindung mit ConnectWise siehe Fehlerbehebung.

Die Synchronisierung erfolgt nicht sofort. Standardmäßig erfolgen die Synchronisierungen alle 24 Stunden. Wenn Sie jedoch jetzt eine Synchronisierung durchführen möchten, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

Zurück zum Seitenanfang