Zum Inhalt

Integration einrichten

Bevor Sie Kundendaten zuweisen und synchronisieren können, müssen Sie ConnectWise konfigurieren und eine Ersteinrichtung durchführen.

Zuerst müssen Sie ConnectWise konfigurieren und dann können Sie Connectwise und Sophos Central Partner integrieren.

Konfigurieren Sie ConnectWise

Starten Sie diesen Prozess, indem Sie ConnectWise Manage öffnen und die erforderlichen Elemente einrichten. Verfahren Sie wie folgt:

  1. Öffnen Sie den Produktkatalog, klicken Sie auf Procurement und dann auf Product Catalog.

    Produktkatalog-Option unter „Procurement“ in ConnectWise Manage

  2. Sie müssen nach den verschiedenen Datensätzen suchen. Geben Sie unter „Product ID“ misc ein und ändern Sie den Status in All.

    Diese Datensätze sind standardmäßig auf Inactive eingestellt.

    Product ID in ConnectWise

  3. Klicken Sie auf die einzelnen Datensätze, um sie zu öffnen.

  4. Klicken Sie in allen Datensätzen auf ACTIVATE, um sie zu aktivieren.

    Option zum Aktivieren

ConnectWise und Sophos Central Partner integrieren

Führen Sie zur Integration folgende Schritte aus:

  • Stellen Sie sicher, dass das Integrator-Anmeldekonto in ConnectWise vorhanden ist.

  • Generieren Sie API-Schlüssel für die Integration: einen öffentlichen und einen privaten Schlüssel.

  • Geben Sie in Sophos Central Partner Ihre ConnectWise-Details ein, einschließlich der API-Schlüssel.

Diese Schritte werden in folgenden Abschnitten im Detail erläutert:

Zurück zum Seitenanfang