Zum Inhalt

Service-Ticket-Synchronisierung

Sie müssen dem EAP beitreten, um diese Funktion verwenden zu können.

Sie können Service-Tickets in ConnectWise von Sophos Central-Alarmen erstellen. Sie können Service-Tickets auf einem vorhandenen ConnectWise-Board erstellen oder ein bestimmtes Board für Sophos Central-Tickets erstellen.

Sie müssen eine Regel einrichten, um zu steuern, für welche Alarme Tickets erstellt werden. Siehe API-Alarme konfigurieren.

Sie können nur eine Regel für Alarme erstellen, die für alle Kunden gilt, für die Sie die Service-Ticket-Synchronisierung aktivieren.

Wenn Sie eine Regel eingerichtet haben, können Sie die Service-Ticket-Synchronisierung einschalten und auswählen, für welche Kunden sie verwendet werden soll.

Ticket-Synchronisierung einrichten

So richten Sie die Synchronisierung ein:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen & Richtlinien > PSA-Integration.
  2. Klicken Sie für Ihre ConnectWise-Integration auf Einstellungen verwalten.
  3. Aktivieren Sie unter Details die Service-Ticket-Synchronisierung.

    Service-Ticket-Synchronisierung

  4. Wählen Sie das ConnectWise-Service-Board aus, das Sie verwenden möchten. Wählen Sie aus den folgenden:

    • Wählen Sie ein vorhandenes Service-Board aus. Klicken Sie dazu auf Mein Board auswählen und geben Sie den Namen Ihres Boards unter Service-Board-Name ein.

      Vorhandenes ConnectWise-Service-Board

    • Erstellen Sie ein neues Service-Board. Klicken Sie dazu auf Mein Board erstellen und geben Sie einen Service-Board-Namen ein. Sie müssen dann eine Abteilung und einen Team-Leiter auswählen.

      Neues ConnectWise-Service-Board

  5. Klicken Sie auf Speichern.

  6. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Klicken Sie auf Bestätigen, um die Synchronisierung einzurichten.

    Service-Ticket-Synchronisierung einschalten

Sie können jetzt die Ticket-Erstellung für Ihre Kunden aktivieren.

Ticket-Erstellung erstellen

Dadurch werden Tickets in ConnectWise für Ihre ausgewählten Kunden mithilfe der von Ihnen festgelegten Regel erstellt. Sie können Ihre Tickets dann wie gewohnt in ConnectWise verwalten und bearbeiten.

So aktivieren Sie die Ticket-Erstellung:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen & Richtlinien > PSA-Integration.
  2. Klicken Sie für Ihre ConnectWise-Integration auf Einstellungen verwalten.
  3. Überprüfen Sie für jeden Kunden, für den Sie Tickets erstellen möchten, ob der Kundenname für ConnectWise und die Vereinbarung einen Eintrag haben. Wenn dies nicht der Fall ist, wählen Sie einen geeigneten Namen und eine entsprechende Vereinbarung aus.
  4. Aktivieren Sie die Option Tickets aktivieren für jeden Kunden.

Service-Ticket-Synchronisierung verwalten

Sie können Ihre Service-Ticket-Synchronisierung über die Einstellungsseite für Ihre ConnectWise-Integration verwalten.

Gehen Sie zu Einstellungen & Richtlinien > PSA-Integration und klicken Sie für Ihre ConnectWise-Integration auf Einstellungen verwalten.

Eine Zusammenfassung der Ticket-Daten der letzten 24 Stunden finden Sie unter Ticket-Details.

Für jeden Kunden sehen Sie die Anzahl der erfolgreich erstellten Tickets und die Anzahl der Tickets, die nicht erstellt wurden. Wenn es Fehler bei der Erstellung von Tickets gibt, werden Sie auch sehen, warum der letzte Fehler bei der Erstellung von Tickets aufgetreten ist.

Sie können auch die Ticket-Erstellung für einen Kunden deaktivieren.

Klicken Sie zum Ändern des verwendeten ConnectWise-Service-Boards auf Service-Board bearbeiten und nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

Um die Alarme zu ändern, die Service-Tickets erstellen, müssen Sie Ihre Regel ändern. Siehe API-Alarme konfigurieren.

Zurück zum Seitenanfang