Deinstallieren des Sophos VM-Sicherheitssystem

Um ein Sophos VM-Sicherheitssystem zu deinstallieren, muss es gelöscht werden.

Stellen Sie zuvor sicher, dass die VM-Gastsysteme weiterhin geschützt sind. Gehen Sie zu dem Sophos VM-Sicherheitssystem und rufen Sie Anzeigen geschützter VM-Gastsysteme auf. Weisen Sie dann die VM-Gastsysteme einem anderen Sophos VM-Sicherheitssystem mit ähnlichen Richtlinieneinstellungen zu.

So weisen Sie Ihre VM-Gastsysteme neu zu:

  1. Deinstallieren Sie den Sophos Guest VM Agent (siehe Deinstallieren des Sophos Guest VM Agent).
  2. Installieren Sie den Sophos Guest VM Agent mit der neuen IP-Adresse für das Sophos VM-Sicherheitssystem neu. Weitere Informationen finden Sie in der Sophos for Virtual Environments Startup-Anleitung.

Sobald Sie die VM-Gastsysteme verschoben haben, können Sie das Sophos VM-Sicherheitssystem löschen. Verfahren Sie hierzu wie folgt:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Hypervisor.
  2. Schalten Sie das Sophos VM-Sicherheitssystem aus.
  3. Löschen Sie das VM-System.