Entfernen eines Threat

In diesem Schritt wird das automatische und manuelle Entfernen von Threats beschrieben.

Informationen über eine Bedrohung und Hinweise zur Bereinigung finden Sie in Sophos Central auf der Seite Warnhinweise. Suchen Sie den Threat-Alert und klicken Sie auf den Threat-Namen.

Automatische Bereinigung

Das Sophos Security VM entfernt automatisch erkannte Bedrohungen.

Hinweis: Die automatische Bereinigung ist nicht möglich bei CDs, schreibgeschützten Dateisystemen und Medien oder auf Remote-Dateisystemen.

Manuelle Bereinigung

Sie können ein VM-Gastsystem manuell bereinigen.

Für eine manuelle Bereinigung muss das VM-Gastsystem wiederhergestellt werden. Beachten Sie, dass die möglicherweise Daten verlieren (Details siehe unten).

Wenden Sie eine der folgenden Methoden an:

  • Löschen Sie das VM-Gastsystem und klonen Sie es erneut über das Vorlagenimage. Sie werden Ihre Daten verlieren.
  • Stellen Sie auf dem VM-Gastsystem den letzten bekanntermaßen threatfreien Snapshot wieder her. Daten, die seit dem Erstellen des Snapshots hinzugefügt wurden, gehen verloren.

Ganz gleich, welche Methode Sie anwenden, führen Sie anschließend eine vollständige Überprüfung des VM-Gastsystems aus, um sicherzustellen, dass es virenfrei ist.