Deinstallieren anderer Antivirus-Produkte

Sie können Sophos for Virtual Environments nicht zum Schutz von VM-Gastsystemen verwenden, auf denen andere Virenschutzprodukte ausgeführt werden.

  • Sie sollten alle Antivirus-Produkte, auch Sophos-Produkte, die bereits auf Ihren VM-Gastsystemen installiert sind, deinstallieren.

    Deinstallieren Sie alle Virenschutzprodukte, einschließlich Sophos-Produkte, die bereits auf Ihren VM-Gastsystemen installiert sind.

  • Deaktivieren Sie Windows Defender auf Serverplattformen, auf denen es kein Sicherheitscenter gibt. Es empfiehlt sich, dazu eine Gruppenrichtlinie zu verwenden.

Weitere Informationen finden Sie im Support-Artikel 125679.