Deinstallieren von Sophos Sicherheitssoftware

Mitglieder der Gruppe „SophosAdministrators“ können Sophos Sicherheitssoftware über die Systemsteuerung deinstallieren:

  • Komponenten von Sophos Endpoint Security and Control (Sophos Anti-Virus, Sophos Client Firewall, Sophos AutoUpdate oder Sophos Remote Management System)
  • Sophos SafeGuard Disk Encryption

So deinstallieren Sie Sophos Sicherheitssoftware, wenn der Manipulationsschutz aktiviert ist:

  1. Klicken Sie auf der Startseite unter Manipulationsschutz auf die Option Benutzer authentifizieren.

    Nähere Informationen zur Startseite finden Sie unter Die Startseite.

  2. Geben Sie in das Dialogfeld Manipulationschutz-Authentifizierung das Manipulationsschutz-Kennwort ein und klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf der Startseite unter Manipulationsschutz auf die Option Manipulationsschutz konfigurieren.
  4. Deaktivieren Sie im Dialogfeld Manipulationsschutz-Konfiguration das Kontrollkästchen Manipulationsschutz aktivieren und klicken Sie auf OK.
    Der Manipulationsschutz wurde deaktiviert.
  5. Öffnen Sie in der Systemsteuerung das Dienstprogramm Software, suchen Sie die Software, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Ändern/Entfernen bzw. Entfernen. Befolgen Sie die Anweisungen zur Deinstallation der Software auf dem Bildschirm.