Firewall-Protokolldatenbank ist beschädigt

Symptom

Beim Verwenden der Protokollanzeige der Firewall wird die folgende Fehlermeldung angezeigt: „Die aktuelle Sophos Client Firewall-Protokolldatenbank ist beschädigt.“

Ursache

Die Firewall-Ereignisprotokolldatenbank wurde beschädigt und muss neu erstellt werden.

Problemlösung

Nur Mitglieder der Gruppe „Windows-Administratoren“ auf diesem Computer können das Problem beheben.

  1. Öffnen Sie die Windows-Dienste.
  2. Rechtsklicken Sie auf Sophos Client Firewall Manager und klicken Sie auf Anhalten.
  3. Navigieren Sie in Windows Explorer zu C:\Dokumente und Einstellungen\Alle Benutzer\Anwendungsdaten\Sophos\Sophos Client Firewall\logs.

    Damit dieser versteckter Ordner angezeigt wird, müssen Sie unter Umständen versteckte Dateien und Ordner in Windows Explorer anzeigen.

  4. Löschen Sie op_data.mdb.
  5. Rechtsklicken Sie in den „Diensten“ auf Sophos Client Firewall Manager und klicken Sie auf Starten.

Hinweise