Erläuterung der ICMP-Meldungen

Netzwerkfehler-Reports

Ziel nicht erreichbar, Echo-Antwort
Meldung eines Routers, der ein IP-Datagramm nicht abliefern kann. Ein Datagramm ist eine Dateneinheit oder ein Paket, die/das in einem TCP-/IP-Netzwerk übertragen wird.
Quelldrosselung
Meldung eines Hosts oder Routers, wenn Daten zu schnell eingehen und somit nicht verarbeitet werden können. Die Meldung ist als Aufforderung zur Verringerung der Datagramm-Übertragungsrate durch die Quelle zu verstehen.
Zeitüberschreitung
Meldung eines Routers, wenn ein Datagramm die maximale Routeranzahl erreicht hat.
Parameterproblem
Meldung eines Routers, wenn bei der Übertragung eines Datagramms ein Problem auftritt und die Verarbeitung nicht abgeschlossen werden kann. Solche Probleme werden beispielsweise durch ungültige Datagramm-Header verursacht.

Beheben von Netzwerkproblemen

Echo-Anforderung, Echo-Antwort
Meldung zum Testen von Verfügbarkeit und Status des Ziels. Ein Host sendet eine Echo-Anfrage und wartet auf eine Echo-Antwort. Dies erfolgt in der Regel über den ping-Befehl.

IPv4-Netzwerkadresse und -Routingkonfiguration

Umleitung
Meldung eines Routers bei Empfang eines an einen anderen Router gerichteten Datagramms. Die Meldung umfasst die Adresse, an die Datagramme von der Quelle künftig gesendet werden sollen. Sie dient der Optimierung des Routings von Datenfluss im Netzwerk.
Router-Ankündigung, Router-Anfrage
Die Meldung macht Hosts auf Router aufmerksam. Router versenden regelmäßig ihre IP-Adressen über Router-Ankündigungsmeldungen. Mitunter fordern Hosts mittels Router-Anfragen Router-Adressen an. Die Antwort durch den Router erfolgt über Router-Ankündigungen.
Zeitstempel-Anforderung, Zeitstempel-Antwort
Dient der zeitlichen Synchronisierung von Hosts und der Schätzung der Transitzeit.
Informations-Anforderung, Informations-Antwort
Veraltet. Die Meldungen wurden zur Bestimmung der Internetwork-Adressen von Hosts eingesetzt, gelten jetzt aber als veraltet und sollten nicht mehr verwendet werden.
Adressmasken-Anforderung, Adressmasken-Antwort
Meldung zur Ermittlung der Subnetz-Maske (d.h. der Adressabschnitte, die das Netzwerk definieren). Ein Host sendet eine Adressmasken-Anforderung an einen Router und empfängt eine Adressmasken-Antwort.