Konfigurieren des Data Control-Protokolls

  1. Klicken Sie im Menü Konfigurieren auf Data Control.
  2. Wählen Sie im Bereich Protokollierungsstufe eine der folgenden Optionen aus:
    • Bei Auswahl der Option Keine Protokollierung wird nichts protokolliert.
    • Bei Auswahl der Option Normal werden Zusammenfassungen, Fehlermeldungen usw. protokolliert.
    • Bei Auswahl der Option Ausführlich werden zusätzliche Aktivitäten protokolliert. Da die Protokollgröße bei Auswahl dieser Einstellung rapide ansteigt, sollte sie nur beim Testen neuer Data Control-Regeln aktiviert werden.
  3. Befolgen Sie im Bereich Protokollarchivierung die Anweisungen auf dem Bildschirm.