Konfigurieren des Device Control-Protokolls

  1. Klicken Sie im Menü Konfigurieren auf Device Control.
  2. Wählen Sie im Bereich Protokollierungsstufe eine der folgenden Optionen aus:
    • Bei Auswahl der Option Keine Protokollierung wird nichts protokolliert.
    • Bei Auswahl der Option Normal werden Zusammenfassungen, Fehlermeldungen usw. protokolliert.
    • Bei Auswahl der Option Ausführlich werden zusätzliche Aktivitäten protokolliert. Da die Protokollgröße bei Auswahl dieser Einstellung rapide ansteigt, sollte sie nur zur Problembehebung aktiviert werden.
  3. Befolgen Sie im Bereich Protokollarchivierung die Anweisungen auf dem Bildschirm.