Ausführen eines individuellen Scans

Anmerkung: Geplante individuelle Scans können nicht manuell ausgeführt werden. Geplante Scans werden in der Liste Verfügbare Scans mit einem Uhrsymbol angezeigt.
  1. Klicken Sie auf der Startseite im Bereich Antivirus und HIPS auf Scans.
    Nähere Informationen zur Startseite entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Die Startseite.
  2. Wählen Sie den gewünschten Scan aus der Liste Verfügbare Scans aus und klicken Sie auf Start.
    Es wird ein Fortschrittsdialogfeld angezeigt und die Aktivitäts-Zusammenfassung wird im Sophos Endpoint Security and Control-Fenster angezeigt.
Anmerkung: Wenn beim Scan Threat-Komponenten im Speicher erkannt werden und Sie keine automatische Bereinigung von Viren/Spyware für den Scan eingerichtet haben, wird der Scan angehalten. Wenn der Scan fortgesetzt wird, könnte sich der Threat ausbreiten. Sie müssen den Threat zunächst bereinigen, bevor Sie den Scan erneut ausführen können.

Werden Threats oder Controlled Applications gefunden, klicken Sie auf Details und lesen Sie den Abschnitt Objekte in Quarantäne verwalten.