Zulassen eines E-Mail-Programms

Wichtig: Wenn Sophos Endpoint Security and Control über eine Management-Konsole verwaltet wird, werden hier vorgenommene Änderungen eventuell nicht berücksichtigt.
  1. Klicken Sie auf der Startseite unter Firewall auf Firewall konfigurieren.
    Nähere Informationen zur Startseite entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Die Startseite.
  2. Klicken Sie im Bereich Konfigurationen neben dem zu konfigurierenden Standort auf Konfigurieren.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Anwendungen.
  4. Klicken Sie auf Hinzufügen, suchen Sie das gewünschte E-Mail-Programm und wählen Sie es durch einen Doppelklick aus.
Das E-Mail-Programm wird als vertrauenswürdige Anwendung zugelassen.

Vertrauenswürdige Anwendungen erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf das Netzwerk und das Internet. Größere Sicherheit bieten die von Sophos vordefinierten Regeln:

  1. Klicken Sie in der Liste der zugelassenen Anwendungen auf das E-Mail-Programm.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil neben Angepasst >Regeln aus Voreinstellungen hinzufügen >E-Mail-Client.