Zum Inhalt

Sophos Endpoint deinstallieren

Sie können Sophos Endpoint deinstallieren.

Wenn der Manipulationsschutz aktiviert ist, benötigen Sie das Kennwort für den Manipulationsschutz, bevor Sie Sophos Endpoint deinstallieren können. Sie erhalten das Manipulationsschutz-Kennwort vom Sophos Central-Administrator erhalten.

Klicken Sie für Deinstallationsanweisungen auf die Registerkarte für Ihr Betriebssystem.

Gehen Sie wie folgt vor, um Sophos Endpoint vom Computer oder Server zu deinstallieren:

  1. Melden Sie sich mit einem Administratorkonto beim Computer oder Server an.
  2. Gehen Sie zu C:\Program Files\Sophos\Sophos Endpoint Agent
  3. Führen Sie uninstallcli.exe aus

Alternativ können Sie auch zu Einstellungen > Apps (unter Windows 10) gehen und Sophos Endpoint dort deinstallieren.

Um die Sophos Endpoint Software auf dem Mac zu deinstallieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Launchpad.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Sophos Endpoint entfernen.