Ändern einer globalen Regel

Hinweis: Bei rollenbasierter Verwaltung:
  • Zum Konfigurieren einer Firewall-Richtlinie müssen Sie über die Berechtigung Richtlinieneinstellung – Firewall verfügen.
  • Sie können keine Richtlinien bearbeiten, die sich nicht in Ihrer aktiven Teilverwaltungseinheit befinden.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Rollen und Teilverwaltungseinheiten.

Wichtig: Das Ändern globaler Regeln empfiehlt sich lediglich, wenn Sie sich mit Netzwerkprotokollen auskennen.

So ändern Sie eine globale Regel:

  1. Doppelklicken Sie auf die zu ändernde Firewall-Richtlinie.
  2. Klicken Sie auf der Startseite des Firewall-Richtlinienassistenten auf Erweiterte Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Bereich Konfigurationen neben dem Standort, für den Sie die Firewall konfigurieren möchten, auf Konfigurieren.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Globale Regel.
  5. Wählen Sie die gewünschte Regel aus der Regelliste aus.
  6. Klicken Sie auf Bearbeiten.
    Informationen zu den Einstellungen globaler Regeln können Sie dem Sophos Support-Artikel 57757 entnehmen.