Einrichten der automatischen Bereinigung für geplante Scans

Bei rollenbasierter Verwaltung:

Für weitere Informationen, siehe Verwalten von Rollen und Teilverwaltungseinheiten.

Standardmäßig bereinigt Sophos Endpoint Security and Control Computer automatisch bei Erkennen von Viren oder sonstigen Threats. Sie können die Einstellungen der automatischen Bereinigung anhand der Anweisungen unten ändern.

  1. Prüfen Sie, welche Antivirus- und HIPS-Richtlinie von den Computergruppen verwendet wird, die Sie konfigurieren möchten.
  2. Doppelklicken Sie im Fensterbereich Richtlinien auf Antivirus und HIPS.
  3. Doppelklicken Sie dann auf die Richtlinie, die Sie ändern möchten.
    Das Dialogfeld Antivirus- und HIPS-Richtlinie wird geöffnet.
  4. Wählen Sie im Dialogfeld Geplante Scans einrichten und verwalten den Scan aus und klicken Sie auf Bearbeiten.
  5. Klicken Sie neben Einstellungen zu Scans und Bereinigung ändern auf Konfigurieren.
    Das Dialogfeld Scan- und Bereinigungs-Einstellungen wird geöffnet.
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte Bereinigung.
  7. Legen Sie die Option in Einklang mit den Anweisungen in Abschnitt Einstellungen der automatischen Bereinigung für geplante Scans.