Vorbereitung für Cloud Storage

Das SafeGuard Enterprise Modul Cloud Storage bietet dateibasierte Verschlüsselung von in der Cloud gespeicherten Daten.

Cloud Storage stellt sicher, dass die lokalen Kopien von Cloud-Daten transparent verschlüsselt werden und auch verschlüsselt bleiben, wenn sie in der Cloud gespeichert werden.

Die Art und Weise, wie Benutzer mit in der Cloud gespeicherten Daten arbeiten, wird dadurch nicht beeinflusst. Auf die anbieterspezifische Cloud-Software hat die Anwendung des Moduls keine Auswirkungen. Sie kann wie zuvor zum Übertragen von Daten an die Cloud oder zum Empfangen von Daten aus der Cloud benutzt werden.

So bereiten Sie Ihre Endpoints für Cloud Storage vor:

Anmerkung: Cloud Storage verschlüsselt nur neue in der Cloud gespeicherte Daten. Wurden Daten bereits vor der Installation von Cloud Storage in der Cloud gespeichert, so werden diese Daten nicht automatisch verschlüsselt. Um diese Daten zu verschlüsseln, müssen die Benutzer sie zunächst aus der Cloud entfernen und sie nach der Installation von Cloud Storage wieder an die Cloud übergeben.