Filtern von Bestandsinformationen

Für die Übersicht der Bestandsinformationen für OUs lassen sich Filter definieren, um die Darstellung nach bestimmten Kriterien einzuschränken.

Im Filter-Bereich der Registerkarte Bestand stehen folgende Felder für die Definition von Filtern zur Verfügung:

Feld Beschreibung
Computername Um die Bestand- und Statusinformationen für bestimmte Computer anzeigen zu lassen, geben Sie in diesem Feld den Computernamen an.
Einschließlich Sub-Container Aktivieren Sie dieses Feld, um Sub-Container in die Anzeige mit einzubeziehen.
Letzte Änderung anzeigen Legen Sie in diesem Feld die Anzahl der anzuzeigenden letzten Änderungen festlegen.

Darüber hinaus können Sie mit dem Filter-Editor benutzerdefinierte Filter erstellen. Der Filter-Editor lässt sich über das Kontextmenü der einzelnen Berichtsspalten aufrufen. Im Fenster Filterdefinition können Sie eigene Filter definieren und auf die jeweilige Spalte anwenden.