Ungültige Lizenz: Fehler

Wird der in der Lizenz festgelegte Toleranzwert für die Anzahl an Lizenzen oder die Gültigkeitsdauer überschritten, so zeigt das SafeGuard Management Center eine Fehlermeldung an.

Im SafeGuard Management Center wird die Übertragung von Richtlinien auf die Endpoint-Computer deaktiviert.

In der Registerkarte Lizenzen im Bereich Benutzer & Computer wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Über die detaillierten Informationen zur Lizenzdatei lässt sich ermitteln, für welches Modul die Anzahl an verfügbaren Lizenzen überschritten wurde.

Um die Einschränkung der Funktionalität aufzuheben, habe Sie folgende Möglichkeiten:
  • Lizenzen umverteilen

    Um ausreichend verfügbare Lizenzen zu erhalten, können Sie die Software auf nicht genutzten Endpoints deinstallieren und diese somit dauerhaft aus der SafeGuard Enterprise Datenbank entfernen.

  • Lizenzen erweitern/erneuern

    Wenden Sie sich an Ihren Vertriebspartner, um Ihre Lizenz zu erweitern bzw. zu erneuern. Sie erhalten eine neue Lizenzdatei zum Import in die SafeGuard Enterprise Datenbank.

  • Neue Lizenzdatei importieren

    Wenn Sie Ihre Lizenz bereits erneuert bzw. erweitert haben, importieren Sie die erhaltene Lizenzdatei in die SafeGuard Enterprise Datenbank. Diese neu importierte Datei ersetzt die ungültige Lizenzdatei.

Durch Umverteilen von Lizenzen oder Importieren einer gültigen Lizenzdatei wird die Funktionalitätseinschränkung aufgehoben und der normale Betrieb des Systems kann fortgesetzt werden.