Wann muss der Benutzer sein Kennwort ändern?

Im Rahmen eines SafeGuard Enterprise Recovery-Vorgangs muss der Benutzer u. U. sein Windows-Kennwort ändern. Die folgende Tabelle zeigt, wann es erforderlich ist, das Kennwort zu ändern. Die ersten vier Spalten zeigen spezifische Bedingungen, die während des Challenge/Response-Verfahrens auftreten können. Die letzte Spalte gibt basierend auf den Bedingungen aus den ersten vier Spalten an, ob der Benutzer sein Kennwort ändern muss.

Bedingung: C/R mit Benutzeranmeldung und Anzeige des Kennworts Bedingung: C/R mit Benutzeranmeldung Bedingung: Domänen-Controller verfügbar Bedingung: Option zur Kennwortanzeige vom Benutzer abgelehnt Ergebnis: Benutzer muss sein Windows-Kennwort ändern
Ja Ja Ja Nein Nein
Ja Ja Ja Ja Ja
Ja Ja Nein Ja Nein
Nein Ja Ja - Ja
Nein Ja Nein - Nein
Nein Nein Nein - Nein