Wiederherstellen des SafeGuard Enterprise Policy-Cache

Diese Aktion wird notwendig, wenn der SafeGuard Policy Cache beschädigt ist. Im Local Cache werden alle Schlüssel, Richtlinien, Benutzerzertifikate und Audit-Dateien gespeichert. Standardmäßig ist Recovery für die Anmeldung bei einem beschädigten Local Cache deaktiviert. Er wird automatisch aus seiner Sicherungskopie wiederhergestellt. In diesem Fall ist für das Reparieren des Local Cache kein Challenge/Response-Verfahren erforderlich. Wenn der Local Cache mit einem Challenge/Response-Verfahren repariert werden soll, können Sie den Recovery-Vorgang per Richtlinie aktivieren. In diesem Fall wird der Benutzer bei einem beschädigten Local Cache automatisch dazu aufgefordert, ein Challenge/Response-Verfahren zu starten.