Sprache der Benutzeroberfläche

Die Spracheinstellungen für die Installations- und Konfigurationsassistenten und die verschiedenen SafeGuard Enterprise Komponenten sind wie folgt:

Assistenten

Die Sprache der Installations- und Konfigurationsassistenten der verschiedenen Installationspakete wird automatisch an die Spracheinstellungen des Betriebssystems angepasst. Wenn die Betriebssystemsprache für diese Assistenten nicht verfügbar ist, wird automatisch Englisch benutzt.

SafeGuard Management Center

So stellen Sie die Sprache das SafeGuard Management Center ein:

  • Klicken Sie im SafeGuard Management Center auf Extras > Optionen > Allgemein. Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Sprache verwenden und wählen Sie eine verfügbare Sprache aus.

  • Starten Sie das SafeGuard Management Centers neu. Er wird in der ausgewählten Sprache angezeigt.

SafeGuard Enterprise auf Endpoints

Die Sprache von SafeGuard Enterprise auf Endpoints steuern Sie über den Richtlinientyp Allgemeine Einstellungen im SafeGuard Management Center (Einstellung Anpassung > Sprache am Client):

  • Wenn die Sprache des Betriebssystems gewählt wird, richtet sich die Produktsprache nach der Spracheinstellung des Betriebssystems auf dem Endpoint. Steht die entsprechende Betriebssystemsprache in SafeGuard Enterprise nicht zur Verfügung, wird standardmäßig die englische Version von SafeGuard Enterprise angezeigt.

  • Wenn eine der zur Verfügung stehenden Sprachen gewählt wird, werden die SafeGuard Enterprise Funktionen auf dem Endpoint in der ausgewählten Sprache angezeigt.