Deaktivieren der BitLocker To Go Verschlüsselung

  1. Wählen Sie im Editor für lokale Gruppenrichtlinien Richtlinien für Lokaler Computer > Computerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows-Komponenten > BitLocker-Laufwerkverschlüsselung > Wechseldatenträger.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Verwendung von BitLocker auf Wechseldatenträgern steuernund wählen Sie Ändern.
  3. Wählen Sie Aktiviert.
  4. Deaktivieren Sie unter Optionen die Option Benutzer können BitLocker-Schutz auf Wechseldatenträger anwenden.
  5. Wählen Sie unter Optionen die Option Benutzer können BitLocker-Schutz auf Wechseldatenträgern anhalten und entschlüsseln.
  6. Klicken Sie auf OK.

BitLocker To Go Verschlüsselung wird auf den Endpoints deaktiviert. Der Benutzer kann neue Laufwerke nicht mehr mit BitLocker To Go verschlüsseln. Volumes und Wechselmedien, die bereits mit BitLocker To Go verschlüsselt sind, bleiben lesbar.