Installieren und Konfigurieren von IIS 8 auf Microsoft Windows Server 2012/2012 R2

IIS steht auf der Microsoft-Website zum Download bereit.

  1. Klicken Sie am Server-Manager Dashboard auf Verwalten > Rollen und Features hinzufügen.
  2. Im Assistent zum Hinzufügen von Rollen und Features, auf der Seite Vorbemerkungen, überprüfen Sie Folgendes:
    • Das Administratorenkonto hat ein sicheres Kennwort.

    • Die Netzwerkeinstellungen, zum Beispiel IP-Adressen, sind konfiguriert.

    • Die neuesten Windows-Sicherheits-Updates sind installiert.

  3. Wählen Sie Serverrollen im linken Fenster und wählen Sie dann Web Server (IIS). Klicken Sie auf Features hinzufügen im angezeigten Fenster. Rolle "Webserver" (IIS) wird im linken Bereich des Assistent zum Hinzufügen von Rollen und Features gelistet.
  4. Wählen Sie Rollendienste unter Rolle "Webserver" (IIS). Behalten Sie die Standard-Rollendienste bei.
  5. Scrollen Sie nach unten zum Knoten Anwendungsentwicklung und wählen Sie:
    • ASP.NET 4.5
    • ISAPI Extensions
    • ISAPI Filters

    Notwendige untergeordnete Rollendienste werden automatisch ausgewählt.

  6. Unter dem Knoten Sicherheit aktivieren Sie:
    • Basic Authentication
    • Windows Authentication
  7. Klicken Sie auf Weiter > Installieren > Schließen.

    IIS wird mit der Standardkonfiguration für das Hosten von ASP.NET am Windows Server installiert.

    Bestätigen Sie über http://<Computername>, dass der Web-Server funktioniert. Wenn die Webseite nicht richtig angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an die Microsoft Knowledge Base (http://support.microsoft.com).