Erzeugen von persönlichen Schlüsseln für mehrere Benutzer

Um persönliche Schlüssel zu erzeugen, benötigen Sie die Rechte Schlüssel erzeugen und Schlüssel zuweisen. Darüber hinaus benötigen Sie das Zugriffsrecht Voller Zugriff für alle beteiligten Objekte. Um aktive persönliche Schlüssel zu ersetzen, benötigen Sie das Recht Persönliche Schlüssel verwalten.
  1. Klicken Sie im SafeGuard Management Center auf Benutzer & Computer.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich mit der rechten Maustaste auf den Knoten, für den Sie persönliche Schlüssel erzeugen möchten:
    • auf einen Domänenknoten,
    • auf den Knoten .Automatisch registriert im Stammverzeichnis oder in Domänen oder
    • auf einen Knoten einer Organisationseinheit.
  3. Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Persönliche Schlüssel für Benutzer erzeugen.
  4. Führen Sie im Dialog Persönliche Schlüssel für Benutzer erzeugen folgende Schritte durch:
    1. Geben Sie eine Beschreibung für die persönlichen Schlüssel ein.
    2. Um die persönlichen Schlüssel im Schlüsselring der Benutzer zu verbergen, wählen Sie Schlüssel verbergen.
    3. Um vorhandene, aktive Schlüssel durch neue zu ersetzen, wählen Sie Vorhandene, aktive persönliche Schlüssel ersetzen.
  5. Klicken Sie auf OK.
Für alle Benutzer im ausgewählten Knoten werden persönliche Schlüssel erzeugt. In der Registerkarte Schlüssel werden die Schlüssel als Aktive persönliche Schlüssel für die Benutzer angezeigt. Wenn Benutzer bereits zuvor einen aktiven persönlichen Schlüssel hatten und Sie Vorhandene, aktive persönliche Schlüssel ersetzen gewählt haben, werden die vorhandenen Schlüssel zurückgestuft und die Benutzer erhalten neue. Die zurückgestuften persönlichen Schlüssel verbleiben in den Schlüsselringen der Benutzer. Die einzelnen aktiven persönlichen Schlüssel können anderen Benutzern nicht zugewiesen werden.