Erzeugen eines persönlichen Schlüssels für einzelne Benutzer

Um einen persönlichen Schlüssel zu erzeugen, benötigen Sie die Rechte Schlüssel erzeugen und Schlüssel zuweisen. Darüber hinaus benötigen Sie das Zugriffsrecht Voller Zugriff für das relevante Objekt. Um einen aktiven persönlichen Schlüssel zu ersetzen, benötigen Sie das Recht Persönliche Schlüssel verwalten.
  1. Klicken Sie im SafeGuard Management Center auf Benutzer & Computer.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich den gewünschten Benutzer.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte Schlüssel und wählen Sie Neuen Schlüssel zuweisen aus dem Kontextmenü.
  4. Führen Sie im Dialog Neuen Schlüssel zuweisen folgende Aufgaben aus:
    1. Geben Sie eine Beschreibung für den persönlichen Schlüssel ein.
    2. Um den persönlichen Schlüssel im Schlüsselring des Benutzers zu verbergen, wählen Sie Schlüssel verbergen.
  5. Abhängig davon, ob Sie einen persönlichen Schlüssel für einen Benutzer erzeugen, der bereits eine aktiven persönlichen Schlüssel hat, oder für einen Benutzer ohne einen solchen Schlüssel, zeigt der Dialog Neuen Schlüssel zuweisen verschiedene Kontrollkästchen. Wählen Sie das jeweils angezeigte Kontrollkästchen, um den neuen Schlüssel als persönlichen Schlüssel zu definieren:
    • Persönlicher Schlüssel: Dieses Kontrollkästchen wird für Benutzer angezeigt, die noch keinen aktiven persönlichen Schlüssel haben.
    • Aktiven persönlichen Schlüssel ersetzen: Dieses Kontrollkästchen wird für Benutzer angezeigt, die bereits einen aktiven persönlichen Schlüssel haben.
  6. Klicken Sie auf OK.
Der persönliche Schlüssel wird für den ausgewählten Benutzer erzeugt. In der Registerkarte Schlüssel wird der Schlüssel als Aktiver persönlicher Schlüssel für den Benutzer angezeigt. Bei Benutzern, die bereits einen aktiven persönlichen Schlüssel hatten, wird der vorhandene Schlüssel zurückgestuft und der Benutzer erhält einen neuen. Der zurückgestufte persönliche Schlüssel verbleibt im Schlüsselring des Benutzers. Der aktive persönlichen Schlüssel kann anderen Benutzern nicht zugewiesen werden.